Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
9:00 - 17:00 Uhr

UNIstellenmarkt -
Deine Stadt. Dein Job.

Studentenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten, Absolventenstellen & mehr

Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Leitung des 4. Deutschen Lymphtags am 16. März 2018

Leitung des 4. Deutschen Lymphtags am 16. März 2018

Verein zur Förderung der Lymphoedemtherapie e.V.

Branche: Medizin & Gesundheit

Anzeigen-Nr.: 194583

Beschäftigungsart:
Honorarbasis
Dauer der Beschäftigung:
7 Stunden
Frühester Arbeitsbeginn:
16. März 2019, 9 Uhr
Vergütung:
200 €
Berufserfahrung:
Keine / Berufsanfänger
Einsatzort:
Frankfurt
Führerschein benötigt:
Nein
PKW benötigt:
Nein
Kontaktperson:
Rainer Kraus
PLZ , Ort:
90128, Nürnberg
Telefon:
09171 / 890 82 88
E-Mail:
kraus@lymphverein.de
Kontakt­auf­nah­me:
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Für den 4. Deutschen Lymphtag (www.lymphtag.de) in Frankfurt / Main am Samstag, 16. März 2019, suchen wir eine/n Student/in der Humanmedizin (möglichst in einem höheren Semester) für die Leitung und Moderation der Veranstaltung gegen Honorar.

Es handelt sich um eine Patientenveranstaltung (ca. 100 Teilnehmer) mit Referenten aus verschiedenen Bereichen der gesundheitlichen Versorgung.

  • Ort: SAALBAU Volkshaus Enkheim, Borsigallee 40, 60388 Frankfurt
  • Zeit: 9 bis 16 Uhr
  • Honorar: 200 €

Anforderungen

Wichtig wäre eine möglichst baldige Kontaktaufnahme zur Klärung organisatorischer und inhaltlicher Details.
Für zusätzliche Informationen bin ich gerne für Sie da.
 

Vielen Dank, liebe Grüße und alles Gute

Rainer H. Kraus
Schatzmeister

E-Mail: kraus@lymphverein.de
Verein zur Förderung der Lymphoedemtherapie e.V.
www.lymphverein.de
Tel. 09171 / 890 82 88

Der Verein zur Förderung der Lymphoedemtherapie e. V. (gegr. 1999) ist aufgrund der Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege durch Bescheide (zuletzt am 21. Juni 2016) des Zentralfinanzamtes Nürnberg als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.

Zurück