Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
9:00 - 17:00 Uhr

UNIstellenmarkt -
Deine Stadt. Dein Job.

Studentenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten, Absolventenstellen & mehr

Startseite
Stellenangebote
Praktikum
Werde ChancenwerkerIn und zeige SchülerInnen was in Ihnen steckt!

Werde ChancenwerkerIn und zeige SchülerInnen was in Ihnen steckt!

Chancenwerk e.V.

Branche: Wohltätigkeits- & Hilfsorganisationen

Anzeigen-Nr.: 146938

Beschäftigungsart:
Nach Vereinbarung
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Frühester Arbeitsbeginn:
26.07.2018
Vergütung:
22,50,- pro Einsatz
Berufserfahrung:
Keine / Berufsanfänger
Einsatzort:
Frankfurt und Wiesbaden
Führerschein benötigt:
Nein
PKW benötigt:
Nein
Kontaktperson:
Mariam Bouye
PLZ , Ort:
65195, Wiesbaden
Telefon:
015157736386
E-Mail:
mariam.bouye@chancenwerk.org
Kontakt­auf­nah­me:
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Werde LernkoordinatorIn in Frankfurt am Main/ Wiesbaden und lass SchülerInnen entdecken, was sie können!

Wer wir sind:

Chancenwerk e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich bundesweit mit Lernförderprojekten für Bildungschancen von SchülerInnen einsetzt. Ohne Leistungsdruck und finanzielle Barrieren lernen SchülerInnen im Chancenwerk, sich gegenseitig zu helfen und verbessern so neben ihrer Schulleistung auch ihre Sozialkompetenz. Alle Angebote werden von uns professionell begleitet.

Du möchtest jungen Menschen beim Lernen helfen und ihnen als Vorbild zur Seite stehen? Als LernkoordinatorIn übernimmst du die pädagogische Gestaltung der Chancenwerk-Lernförderung bspw. an der Michael-Ende-Schule in FfM – dabei begleitest du die teilnehmenden älteren SchülerInnen dabei, ihre jüngeren MitschülerInnen beim Lernen fundiert zu unterstützen und sorgst für eine motivierende Arbeitsatmosphäre. Du bist Ansprechperson und teilst deine bisherigen Lebens- und Ausbildungserfahrungen. Gemeinsam mit dem Chancenwerk-Team vor Ort trägst du zum Bildungserfolg der SchülerInnen bei!

Anforderungen

Dein Profil:
  • Du möchtest dich sozial engagieren.
  • Du möchtest dich für Bildungsgerechtigkeit starkmachen.
  • Du hast Spaß und Lust mit Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe zu arbeiten und im besten Fall schon Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt.
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und hast ein großes Einfühlungsvermögen.
  • Du identifizierst dich mit einem interkulturellen Team.

Dich erwartet:
  • die Chance, aktiv und kreativ zur Bildungsgerechtigkeit beizutragen und SchülerInnen auf ihrem Bildungsweg zu fördern;
  • Einblick in Schulalltag und -strukturen sowie Kontakte zu Schulvertretern;
  • die Möglichkeit, authentische, eigene Erfahrungen zu sammeln;
  • Teil eines bundesweiten, motivierten und interkulturellen Teams zu sein;
  • Möglichkeiten der zertifizierten Weiterbildung und Weiterentwicklung und
  • eine Übungsleiterpauschale für das Ehrenamt 22,50 Euro pro Einsatz

Ort(en) und Zeit(en) der jeweiligen Standorte:

  • Dienstag und Donnerstag von 13:30 bis 15:00 Uhr | Michael-Ende- Schule | Niddagaustraße 29, 60489 Frankfurt am Main
  • Dienstag und Donnerstag von 15:30 bis 17:00 Uhr | Niddaschule 65934 Frankfurt am Main
  • Montag und Freitag von 13:15 bis 15:15 Uhr | Wilhelm-Heinrich-von Riehl-Schule | Rudolf-Dyckerhoff-Straße 10, 65203 Wiesbaden(abw.Zeiten) | Wilhelm-Leuschner-Schule | Steinern Str. 20, 55246 WiesbadenMontag und Freitag von 13:30 bis 15:00 Uhr | Sopie-und-Hans-Scholl-Schule | Geschwister-Scholl-Straße 10, 65197 Wiesbaden

Beginn: sofort

Wir wünschen uns nach Möglichkeit einen Einsatz an beiden Betreuungstagen einer Schule.
Kontakt:
Willst du im Chancenwerk aktiv werden? Dann schick eine E-Mail an Mariam Bouye, schreibe ein paar Sätze, warum du bei uns mitmachen möchtest und häng deinen aktuellen Lebenslauf an. Wir freuen uns auf deine E-Mail!

mariam.bouye@chancenwerk.org

Zurück