Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
+49 271 30314930
Mo - Fr 09:00 - 16:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Absolventenstelle
Technische/r Mitarbeiter*in im Bereich Tiefbau (m/w/d)

Technische/r Mitarbeiter*in im Bereich Tiefbau (m/w/d)

Anzeigen-Nr. 216342, veröffentlicht am 09.01.2023

Kategorie: Absolventenstelle

Stadt Drensteinfurt

Branche : Öffentlicher Dienst & Verwaltung

Beschäftigungsart :
Teilzeit, Vollzeit
Dauer :
unbefristet
Beginn :
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vergütung :
Entgeltgruppe 10 TVöD/VKA
Berufserfahrung :
keine Angabe
Einsatzort:
Drensteinfurt
Kontakt­auf­nah­me :
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Die Stadt Drensteinfurt (rd. 16.000 Einwohner/innen) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Technische/n Mitarbeiter/in im Bereich Tiefbau (m/w/d)

 

Die Stelle wird unbefristet als Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden ausgeschrieben. Eine Teilung der Stelle ist möglich.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Planung, Umsetzung, Steuerung und Abrechnung von Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen aus den Bereichen Tiefbau, Freiflächen und Sportanlagen
  • Projektbezogene Bauleitung, Bauüberwachung und Baustellenorganisation, Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
  • Nachverfolgung von Mängelbeseitigungen
  • Grün- und Sportflächenmanagement inklusive Bearbeitung von Baumfällanträgen gem. der städtischen Baumschutzsatzung
  • Erarbeitung von Konzepten hinsichtlich der städtischen Grün- und Parkflächen inklusive Mitwirkung bei der Planung neuer Baugebiete
  • Planung und Umsetzung von ökologischen Ausgleichsmaßnahmen und artenschutzrechtlichen Ersatzmaßnahmen gem. BauGB und BNatSchG
  • allgemeine Anfragen, Beschwerden/Anregungen aus dem Bereich Tiefbau und Querschnittsaufgaben

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima 
  • flexibles Arbeiten mit geregelten Arbeitszeiten und Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit
  • die Möglichkeiten flexible Homeoffice-Zeiten außerhalb von Büroterminen einzuplanen
  • ein vielschichtiges und interessantes Aufgabengebiet
  • aktive Mitgestaltung einer zukunftsfähigen und modernen Verwaltung
  • 30 Tage Urlaub (der 24. und 31.12. sind zudem arbeitsfreie Tage)
  • Kvw Zusatzversorgung („Betriebsrente“)
  • Transparente Bezahlung nach dem TVöD/VKA mit Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung, Leistungsorientierter Bezahlung und den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine individuelle Personalentwicklung mit vielfältigen Angeboten der Fort- und Weiterbildung
  • Angebote im Bereich des Gesundheitsmanagements durch die Nutzung umfangreicher Möglichkeiten im Rahmen des Firmenfitness-Programms

 

Die Eingruppierung erfolgt je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TVöD. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Die Stadt Drensteinfurt fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wie begrüßen daher Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

 

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte

 

bei inhaltlichen Fragen an

Herrn Christoph Britten, Tel. 02508 995-1200, E-Mail: c.britten@drensteinfurt.de

 

oder bei Fragen zum Bewerbungsverfahren an

Herrn Jan Schwering, Tel. 02508 995-1100, E-Mail: j.schwering@drensteinfurt.de

 

Bei Interesse richten Sie Ihre ausführliche Bewerbung (tabellarischem Lebenslauf mit beruflichen Werdegang, Ausbildungsnachweise, Schul- und Beschäftigungszeugnisse in Kopie) bis zum
05.02.2023

 

per E-Mail an

bewerbung@drensteinfurt.de

(bitte nur PDF-Dateien)

Anforderungen

Erwartet werden von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker/Tiefbautechniker (w/m/d) oder Meister (w/m/d) bzw. abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium
  • praktische Erfahrung im Bereich Projektleitung, Projektmanagement und Bauleitung
  • Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • umfassende Kenntnisse des Bauvertrags-, Vergabe- und Haushaltsrechts und der anzuwendenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Organisationsgeschick, Kontaktfreudigkeit und Souveränität im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern

Weitere interessante Jobangebote

Stadt Emsdetten Stellenanzeige
Stadt Emsdetten
Ingenieur/in (w/m/d) Fachrichtung Verkehrswesen
Veröffentlicht am 25.01.2023
Emsdetten
Absolventenstelle
Universitätsklinikum Münster
Studentische Aushilfe (gn*) für administrative Tätigkeiten
Veröffentlicht am 24.01.2023
Münster
Studierendenjob
Deutsche Hochschule der Polizei
Studentische Hilfskraft (m/w/d)
Veröffentlicht am 27.01.2023
Münster
Studierendenjob
Dreifaltigkeits-Hospital gem. GmbH
Praktikant (m/w/d) im Bereich Betriebswirtschaft / Gesundheitsmanagement
Veröffentlicht am 10.01.2023
Lippstadt
Abschlussarbeit, Praktikum
Insider-Traveller GmbH
Mit Spiel & Spaß Geld verdienen!
Veröffentlicht am 24.01.2023
Essen, Lennestadt, Nottuln
Studierendenjob