Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 / 303 149-30
Mo - Fr 09:00 - 16:00 Uhr

Nachhilfelehrkraft (m/w/d)

Anzeigen-Nr. 213558, veröffentlicht am 01.08.2022

Kategorie: Studierendenjob

Education For Change- Die Lernförderung Stellenanzeige

Education For Change- Die Lernförderung

Branche : Bildung, Erziehung & Soziales

Beschäftigungsart :
450-EUR-Basis, Honorarbasis, Teilzeit
Dauer :
6-9 Std. pro Woche
Beginn :
ab 01.10.2022
Vergütung :
15-20 Euro
Berufserfahrung :
bis 2 Jahre, wünschenswert
Einsatzort:
Köln, Frechen
Kontakt­auf­nah­me :
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Pädagogische Honorarkräfte für die Lernförderung 

 

Education for Change sucht Sie als Nachhilfelehrer (m/w/d) in den Fächern Englisch, Deutsch oder Mathematik und allen weiteren gängigen Schulfächern!

Wir geben jeden Tag unser Bestes dafür, dass möglichst viele Kinder durch optimale Förderung ihr schulisches Potenzial voll ausschöpfen, ihre Noten verbessern und erfolgreich ins Leben starten. Wir nehmen den Druck aus den Familien, indem wir den Schülern professionelle Unterstützung anbieten, welches sich an ihren individuellen Lernförderschwerpunkten orientiert. Das ist unser Anspruch und darin sehen wir unsere Aufgabe.

 

Schwerpunkte der Lernförderung: 

  • Schulbegleitende fachliche Förderung in den Hauptfächern 
  • besonderer Fokus auf Deutschförderung 
  • Sozialpädagogische Betreuung 
  • Kooperation mit den Eltern und den Schulen 
  • Die Förderung erfolgt in Kleingruppen von max. 5 TeilnehmerInnen im Bedarfsfall auch Einzelunterricht 

 

Das bieten wir:

  • Trotz Corona einen krisensicheren Job
  • Die Chance, pädagogische Erfahrungen sammeln zu können
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Praxisbezug für Studenten oder zusätzliche wertvolle Erfahrungen für Berufstätige
  • Integration in ein engagiertes Team
  • zuverlässige Honorarabrechnungen und ein sicheres Stundenkontingent nach Wunsch

 

Allgemeine Informationen: 

  • Einstellungsart: Honorarbasis 
  • Art der Tätigkeit: Nachhilfelehrer*Innen 
  • Einstellungsort: Der Schwerpunkt der Lernförderung ist verteilt im Kölner Norden (u.a. Chorweiler, Porz, Mülheim, Kalk, Rondorf, Longerich, Pesch, Chorweiler, Worringen, Heimersdorf etc.)
  • Gehalt: 15€ - 20€ pro Stunde (variiert je nach Qualifikation; ggf. können Fahrtkosten finanziert werden) 
  • Arbeitszeiten hauptsächlich zwischen 15 Uhr bis 19 Uhr 
  • wöchentliches Stundenkontingent 8-16 Stunden möglich

Anforderungen

Ihr Profil: 

  • Studium im Bereich Lehramt/ Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik/ Erziehungswissenschaften oder vergleichbare Studiengänge ggf. mit Qualifikationsnachweise
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein 
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis 
  • Sprachkenntnisse (bevorzugt werden kurdisch, arabisch, russisch, bulgarisch)

 

Bitte sende uns deine formlose Bewerbung an info@educationforchange.de zu oder kontaktiere uns unter 01726574120