Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 / 303 149-30
Mo - Fr 09:00 - 16:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Absolventenstelle
Freie Mitarbeitende (m/w/d) in den Potenzialanalysen gesucht

Freie Mitarbeitende (m/w/d) in den Potenzialanalysen gesucht

Anzeigen-Nr. 212709, veröffentlicht am 21.06.2022

Kategorien: Absolventenstelle, Studierendenjob

Bildungsinstitut der Rheinischen Wirtschaft

Branche : Bildung, Erziehung & Soziales

Beschäftigungsart :
Honorarbasis
Dauer :
nach Vereinbarung
Beginn :
Ab August
Vergütung :
nach Vereinbarung
Berufserfahrung :
Berufsanfänger, Keine
Einsatzort:
Krefeld, Neuss
Kontakt­auf­nah­me :
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Freie Mitarbeitende (m/w/d) in den Potenzialanalysen in der Region Neuss/ Krefeld gesucht

Wir, das Bildungsinstitut der Rheinischen Wirtschaft (BRW), suchen für den Zeitraum August 2022 bis März 2023 freie Mitarbeitende (m/w/d) für die Durchführung von Potenzialanalysen mit Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse aller Schulformen in folgenden Regionen

  • Rhein-Kreis-Neuss
  • Stadt Krefeld.

 

Ihre Aufgaben:

  • Anleitung und Durchführung von Potenzialanalysen an unseren Standorten bzw. den beteiligten Schulen vor Ort

 

Das BRW bietet Ihnen

  • eine interne Schulung mit Trägerzertifikat
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit in unserem Institut und an den Schulen
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen und interdisziplinären Team

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins. Bewerbungen bitte ausschließlich per eMail.

Anforderungen

Voraussetzungen und Qualifikationen für die Mitarbeit sind:

  • Studierende ab dem 3. Fachsemester der Studiengänge Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Psychologie oder vergleichbar
  • Absolventen der gleichen oder einer anderen Fachrichtung mit mind. einem Bachelorabschluss
  • möglichst erste Erfahrungen in der Durchführung und Auswertung eignungsdiagnostischer Testverfahren
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • strukturiertes und eigeninitiatives Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit