Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 30 31 49 30
Mo - Fr 09:00 - 15:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Mitarbeiter (m/w/d) für Nacht- und Wochenenddienst

Mitarbeiter (m/w/d) für Nacht- und Wochenenddienst

Anzeigen-Nr. 209281, veröffentlicht am 10.12.2021

Kategorie: Studierendenjob

Verein für Gefährdetenhilfe gemeinnützige Betriebs-GmbH

Branche : Gemeinnützige Organisation

Beschäftigungsart :
Teilzeit
Dauer :
1 Jahr
Beginn :
ab sofort
Vergütung :
attraktive Vergütung
Berufserfahrung :
Keine
Einsatzort:
Meckenheim
Kontakt­auf­nah­me :
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Der VFG sucht ab sofort für die Fachklinik Meckenheim – eine medizinische Rehabilitationseinrichtung für alkolhol- und drogenabhängige Männer

Mitarbeiter (m/w/d) für Nacht- und Wochenenddienst

 

Unsere Klinik bietet 36 stationäre Behandlungsplätze sowie 4 Plätze in ganztägig ambulanter Therapie und gehört zum Therapieverbund der VFG gemeinnützigen Betriebs-GmbH.

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst folgende Tätgikeiten:

  • Betreuung und Begleitung der Rehabilitanden im Nacht- und Wochenendbereich
  • Krisenmanagement und Herstellung des Kontaktes zum medizinischen und therapeutischen Hintergrunddienst
  • Regelmäßige Rundgänge in und um die Einrichtung
  • Alkohol- und Urinkontrollen
  • Medikamentenvergabe und kleine pflegerische Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung
  • Dokumentation von Dienstabläufen • Gestaltung von Freizeitangeboten am Wochenende

Anforderungen

Wir bieten Ihnen u.a.:

  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss Jobticket
  • Zuschuss Kinderbetreuungskosten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschlag


Die Stelle ist Teilzeit mit 20 Wochenstunden. Die Position ist zunächst für ein Jahr befristet, eine langfristige Zusammenarbeit ist gewünscht und wird angestrebt. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem sozialen Träger mit fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Bitte beachten Sie, dass bei Einstellung ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen ist. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an folgenden Adresse: VFG gemeinnützige Betriebs-GmbH, z.Hd. Frau Skoluda, Postfach 24 44, 53104 Bonn oder per Email (Die Unterlagen bitte ausschließlich im pdf-format) an: bewerbung@vfg-bonn.de 

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.vfg-bonn.de