Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
Mo - Do 09:00 - 12:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Studentische/ Wissenschaftliche Hilfskraft für das Antragswesen (m/w/d), 15-20 Stunden pro Woche

Studentische/ Wissenschaftliche Hilfskraft für das Antragswesen (m/w/d), 15-20 Stunden pro Woche

Anzeigen-Nr. 207663, veröffentlicht am 13.09.2021

Kategorie: Studierendenjob

Goethe-Universität Frankfurt

Branche : Öffentlicher Dienst & Verwaltung

Beschäftigungsart :
Studentische Hilfskraft
Dauer :
mind. 1,5 Jahre
Beginn :
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vergütung :
Studentische Hilfskraft der GU
Berufserfahrung :
Berufsanfänger
Einsatzort:
Frankfurt am Main
Kontakt­auf­nah­me :
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Stellenausschreibung einer Studentischen / Wissenschaftlichen Hilfskraft (m/w/d)

 

Das Büro Private Hochschulförderung unterstützt sowohl das Präsidium als auch die Fachbereiche und Institute bei der Einwerbung privater Mittel. Sie nimmt die zentrale Aufgabe der Gewinnung und Betreuung von privaten Geldgebern und Partnern aus der Wirtschaft wahr. Darüber hinaus koordiniert das Büro das Antragswesen der Vereinigung von Freunden und Förderern der Goethe-Universität. Die Freunde und Förderer unterstützen die Forschung und Lehre an der Goethe-Universität mit Spenden und Mitgliedsbeiträgen.

Unser Angebot: Sie erhalten vertiefte Einblicke in die Abwicklung kleiner bis mittlerer Förderungen (200 – 9.000 Euro). Sie lernen den verantwortungsvollen Umgang mit Spendengeldern und erhalten einen Überblick über Forschungs- und Lehrprojekte aller 16 Fachbereiche der Goethe-Universität. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre übertragenen Aufgaben eigenverantwortlich zu betreuen, werden dabei aber stets von einem motivierten und erfahrenen Team unterstützt. Gleichzeitig lernen Sie universitäre Aufgaben des Präsidiums, dessen Büros sowie der Verwaltung kennen.

 

Studentische/ Wissenschaftliche Hilfskraft für das Antragswesen (m/w/d), 15-20 Stunden pro Woche,

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Beratung der und Kommunikation mit den Antragsteller*innen
  • Formale Prüfung, Bearbeitung und Dokumentation der Förderanträge
  • Kommunikation mit den Gutachter*innen
  • Vor- und Nachbereitung der Bewilligungen
  • Vorbereitung der jährlichen Förderstatistik
  • Weiterentwicklung des Antragsverfahrens in regelmäßigen Sitzungen
  • Konzeptionierung und Umsetzung der Online-Antragstellung
  • Datenverwaltung und -pflege in einer Datenbank (CRM Cobra)
  • Betreuung der Website
  • Unterstützung bei der Erledigung allgemeiner Korrespondenz

Anforderungen

Ihr Profil:

Sie verfügen über souveräne Kenntnisse in den gängigen Microsoft-Programmen, besonders Word und Excel. Erfahrungen im Umgang mit CRM-Datenbanken sind von Vorteil. Sie sind präzise und belastbar, besitzen Organisationstalent, um sich selbst zu strukturieren sowie universitäts- und vereinsinterne Prozesse nachvollziehen zu können und haben Freude an der Arbeit in einem kleinen Team. Sie beabsichtigen, noch mindestens 1,5 Jahre an der Goethe-Universität zu studieren. Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten zeichnen Sie aus, eine gute Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch sowohl schriftlich als auch mündlich sowie die Affinität zu Zahlen runden Ihr Profil ab.

 

Interessiert? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem Anschreiben bitte bis zum 30.09.2021 per E-Mail an f.kampe@vdv.uni-frankfurt.de.