Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
09:00 - 12:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Werkstudent Social Media & Content Creation (m/w/d)

Werkstudent Social Media & Content Creation (m/w/d)

Anzeigen-Nr. 206041, veröffentlicht am 10.06.2021

Metal Work Deutschland GmbH

Branche : Handel & Vertrieb

Beschäftigungsart :
Werkstudium
Dauer :
unbefristet
Beginn :
ab sofort
Vergütung :
nach Vereinbarung
Berufserfahrung :
wünschenswert
Einsatzort :
Landsberg am Lech, Home-Office
Kontakt­auf­nah­me :
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudent Social Media & Content Creation (m/w/d). Du bist in einem einschlägigen Studiengang eingeschrieben? Du hast bestenfalls schon erste berufspraktische Erfahrungen in diesem Bereich sammeln können und/ oder studienbedingte Einblicke in die Praxis erhalten? Dann hast du bei uns die Möglichkeit neben dem Studium den beruflichen Einstieg in diesem Bereich zu starten.


Wenn du Lust darauf hast, unsere Kunden und Fans mit Neuigkeiten und Trends rund um die Pneumatik zu versorgen, bist du bei Metal Work genau richtig.

 

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung und Betreuung unserer Social Media Kanäle (Instagram, Facebook, LinkedIn, Xing)
  • Zielgruppen- und kanalgerechte Erstellung von Content für Social Media und Website
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Redaktionsplänen sowie beim Community Management in enger Abstimmung mit unseren Marketing Kollegen
  • Monitoring der Social-Media-Kanäle und Erstellung von Reportings
  • Planung und -monitoring unserer Social Ads

Anforderungen

Was Dich kennzeichnet:

  • Laufendes Studium im Bereich Social Media Systems oder einem ähnlichen Studiengang (z.B. Kommunikations-, Medienwissenschaft, digitales Marketing), in dem Sie noch mindestens ein Jahr eingeschrieben sind
  • erste Erfahrung im redaktionellen Umfeld im Bereich Social Media und/oder Content Creation
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten, konzeptionelles Denken, Ideenreichtum und sicherer Umgang mit Text
  • ganzheitliches Denken bei der kanalübergreifenden Adaption von Content für weitere Online-Marketing-Aktivitäten
  • Interesse an Trend- und Gesundheitsthemen im Bereich Augenoptik und Hörakustik
  • Erfahrung oder Leidenschaft für die Fotografie bzw. Video wären ebenfalls schön, aber kein Muss