Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
09:00 - 12:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Studentische Aushilfe im Bereich "Förderung der Kulturellen Bildung"

Studentische Aushilfe im Bereich "Förderung der Kulturellen Bildung"

DLR Projektträger – Abteilung Kulturelle und politische Bildung, Bildung für Nach-haltigkeit

Branche: Wissenschaft & Forschung

Anzeigen-Nr.: 203884

Beschäftigungsart:
Studentische Hilfskraft
Dauer:
01.12.2020 oder 01.01.2021 - 31.05.2021 oder 30.06.2021
Beginn:
01.12.2020 oder 01.01.2021
Vergütung:
E5/1 (ca. 700 € Brutto/Monat)
Berufserfahrung:
wünschenswert
Einsatzort:
Bonn
Kontakt­auf­nah­me:
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Als Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR-PT) unterstützen wir vor allem Bundesministerien in der nationalen und internationalen Förderung von Forschung, Bildung und Innovation.

 

Wir suchen eine studentische Aushilfe zur Unterstützung unserer Arbeit:

Im Bereich Kulturelle Bildung fördern wir Maßnahmen kultureller Bildung für benachteiligte Kinder und Jugendliche ebenso wie die Forschung zu Themen der kulturellen Bildung, z. B. zu Angeboten in ländlichen Räumen oder zu digitalen Formaten. Wir beraten und unterstützen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Kulturverbände und -einrichtungen. Dazu entwickeln wir neue Formate und evaluieren Maßnahmen, indem wir Befragungen durchführen und auswerten. 

 

Im Rahmen dieser Aufgaben suchen wir Unterstützung für:

  • allgemeine Recherchearbeiten (u. a. zu Publikationen, Studien, Statistiken oder Internetauftritten), Recherche von Fakten und Hintergründen zu Themen/zu Expertinnen und Experten

  • die Erstellung und Aktualisierung von Verteilern

  • die Erstellung von Präsentationen

  • die Organisation unterschiedlicher Veranstaltungen, z. B. Vernetzungsveranstaltungen

  • Erhebungen im Rahmen von Evaluationen.

 

Wir bieten

  • Arbeitsvertrag für 6 Monate (spätere Erneuerung möglich)

  • übliche Urlaubs- und Gleitzeitregeln

  • Bezahlung nach TVÖD 5 (Vergütung: E5/1 z. B. für 12 Std/Wo ca. 700 € brutto monatlich)

  • interessante und abwechslungsreiche Arbeit in einem netten Team

  • kreatives und selbständiges Arbeiten

Anforderungen

Wir suchen

  • Studierende von geistes- und sozialwissenschaftlichen Master-Studiengängen (z. B. Sozial-, Politikwissenschaften, Psychologie, Erziehungswissenschaft, Studierende des Lehramts mit besonderem Interesse an bildungswissenschaftlichen Themen)

 

Sie bieten

  • sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Deutsch (Wort/Schrift)

  • Grundkenntnisse von Strukturen und Akteuren in der der kulturellen Bildung

  • Erfahrungen im Bereich des selbständigen wissenschaftlichen Arbeitens und der Literaturrecherche

  • Erfahrungen im Bereich der empirischen Sozialforschung

  • Fähigkeit zur eigenständigen, termingebundenen – auch kurzfristigen – Erledigung von Aufgaben

  • sehr gute Fähigkeiten im Umgang mit MS-Office-Software, gerne auch Fähigkeiten im Umgang mit gängigen Datenbanksystematiken

  • Bereitschaft und Zeit ca. 9-19 Stunden

 

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail mit allen üblichen Unterlagen in einem pdf-Dokument an die angegebene E-Mail-Anschrift.